HYLO-VISION® SafeDrop® Plus Augentropfen

  • Mit 0,2 % Hyaluronsäure und Allantoin
  • Bei Trockenheitsgefühl, Reizungen und leichten Irritationen
  • Unterstützen die Zellregeneration
  • Mittelviskos
HYLO-VISION® SafeDrop® Plus Augentropfen
  • Mit 0,2 % Hyaluronsäure und Allantoin
  • Bei Trockenheitsgefühl, Reizungen und leichten Irritationen
  • Unterstützen die Zellregeneration
  • Mittelviskos

Direkt zum gewünschten Abschnitt springen:

divider-drop

Effekte von HYLO-VISION® SafeDrop® Plus Augentropfen

Wenn die Augen trocken sind, kommt es schnell zu Reizungen der Augenoberfläche – das äußert sich in brennenden, tränenden oder geröteten Augen. Diese Irritationen sind sehr unangenehm und beeinträchtigen den Alltag. Die Ursachen für trockene Augen sind vielfältig: So können Heizungsluft oder der Zug einer Klimaanlage ebenso dahinterstecken wie Zigarettenrauch oder langes Arbeiten an Bildschirmen.

 HYLO-VISION® SafeDrop® Plus enthält Hyaluronsäure und Allantoin. Beide Inhaltsstoffe sorgen dafür, dass die Augenoberfläche langanhaltend befeuchtet wird. Das Tränenersatzmittel ist ideal bei Trockenheitsgefühl, Reizungen und leichten Irritationen geeignet. Dank seiner mittelviskosen Konsistenz haften die Augentropfen hervorragend auf dem Auge und bieten eine verbesserte und langanhaltende Befeuchtung sowie Schutz für die Augenoberfläche. Außerdem zeichnet sich HYLO-VISION® SafeDrop® Plus durch eine gute Verträglichkeit aus.

Bei Hyaluronsäure handelt es sich um eine körpereigene Substanz, die auch im Tränenfilm vorkommt. Das macht sie besonders gut verträglich. Hyaluronsäure weist eine sehr hohe Wasserbindungsfähigkeit auf und haftet effektiv auf der Augenoberfläche. Dadurch befeuchtet und schützt HYLO-VISION® SafeDrop® Plus das Auge und bildet einen gleichmäßigen, stabilen und langanhaltenden Feuchtigkeitsfilm.

Zusätzlich enthalten die Augentropfen Allantoin, einen pflanzlichen Wirkstoff, der beispielsweise aus Beinwell gewonnen wird. Allantoin wirkt beruhigend und pflegend. In Kombination mit Hyaluronsäure trägt der Inhaltsstoff zum Erhalt der Feuchtigkeit bei. Durch diese Zusammensetzung unterstützt HYLO-VISION® SafeDrop® Plus die natürliche Zellregeneration und spendet wohltuende Feuchtigkeit.

Die Augentropfen sind frei von Konservierungsmitteln und Phosphat. Die innovative SafeDrop® Flasche erleichtert die Anwendung und schützt die Augentropfen vor unerwünschten Keimen, sodass sie 6 Monate nach Anbruch haltbar sind.

Die Vorteile von HYLO-VISION® SafeDrop® Plus :

  • Befeuchtet und schützt die Augenoberfläche
  • Unterstützt die Zellregenration
  • Lindert langanhaltend Trockenheitsgefühl und Reizungen
  • Für weiche und harte Kontaktlinsen geeignet
  • Frei von Konservierungsmitteln sowie Phosphat
  • Nach Anbruch 6 Monate verwendbar

Gut zu wissen:

HYLO-VISION® SafeDrop® Plus lässt sich dank der besonders breiten Fingerauflage einfach anwenden – die Finger finden besseren Halt und die Flasche liegt sicher in der Hand.

Das sagen unsere Kunden zu HYLO-VISION® SafeDrop® Plus

Omni Vision

Ich habe chronisch trockene Augen durch OP und Erkrankung und bin sehr zufrieden mit diesem Produkt. Ich habe noch andere Produkte der Reihe ausprobiert und war noch nie enttäuscht. Die große Auswahl bietet die Möglichkeit das passende Produkt heraus zu finden. Ich würde mir wünschen verschiedene Augentropfen in einer Probepackung erhalten zu können.
Stefanie E.
Quelle: shop-apotheke.com
Jetzt bestellen

Scheint in Ordnung zu sein. Verwende es erst seit 10 Tagen.
Verifizierter Kunde
Quelle: apodiscounter.de
Jetzt bestellen

top

schnell geliefert , Artikel entspricht der Beschreibung, Top gerne wieder. !!!
buellchen
Quelle: docmorris.de
Jetzt bestellen
divider-drop

Anwendung von HYLO-VISION® SafeDrop® Plus Augentropfen

1. Notieren Sie das Anbruchsdatum auf dem Flaschenetikett. Reinigen Sie sich im Anschluss die Hände und entfernen Sie die Schutzkappe

2. Halten Sie vor dem ersten Gebrauch die Flasche kopfüber und führen Sie mehrere Druckbewegungen aus, bis der erste Tropfen herauskommt. Passen Sie dabei auf, dass die Tropferspitze nicht mit den Händen oder Augen in Berührung kommt.

3. Halten Sie die Flasche wie auf der Abbildung. Der Daumen sollte abrutschsicher auf der breiten, runden Fingerauflage platziert sein.

4. Legen Sie den Kopf in den Nacken und ziehen Sie das Unterlid mit einer Hand etwas vom Auge ab. Geben Sie mit der anderen Hand 1 bis 2 Tropfen HYLO-VISION® SafeDrop® Plus in den Bindehautsack und wiederholen Sie den Vorgang beim anderen Auge. Schließen Sie Ihre Augen langsam, damit sich die Tropfen gleichmäßig im Auge verteilen. Vergessen Sie nicht, die Flasche wieder mit der Schutzkappe zu verschließen.

Wenden Sie HYLO-VISION® SafeDrop® Plus in Abhängigkeit von Ihrem Bedarf oder nach Anweisung Ihres Arztes an. Die allgemeine Empfehlung für Erwachsene und Jugendliche liegt bei 1 bis 2 Tropfen pro Auge 3-mal täglich.

Sie können HYLO-VISION® SafeDrop® Plus Augentropfen dauerhaft verwenden. Sollten sich die Beschwerden allerdings nicht bessern oder stärker werden, suchen Sie bitte Ihren Augenarzt auf.

Hinweis für Kontaktlinsenträger:

Sie können 1 bis 2 Tropfen HYLO-VISION® SafeDrop® Plus Augentropfen direkt auf Ihre Kontaktlinsen geben, bevor Sie diese einsetzen. Auch während des Tragens von Kontaktlinsen lassen sich die Augentropfen problemlos anwenden.

Wichtig: Dieselbe Flasche HYLO-VISION® SafeDrop® Plus darf nicht von mehreren Personen verwendet werden.

Wenn Sie Ihre Augen mit verschiedenen Mitteln behandeln, warten Sie 30 Minuten zwischen den Anwendungen und verwenden Sie HYLO-VISION® SafeDrop® Plus stets nach dem anderen Produkt.

Die Augentropfen eignen sich für Erwachsene und Jugendliche. Eltern von Kleinkindern, Schwangere sowie stillende Frauen sollten vor der Anwendung von HYLO-VISION® SafeDrop® Plus einen Arzt befragen.

divider-drop

Die Hauptinhaltsstoffe von HYLO-VISION® SafeDrop® Plus Augentropfen

Folgende Hauptinhaltsstoffe sind in HYLO-VISION® SafeDrop® Plus Augentropfen enthalten:

  • 0,2 % Hyaluronsäure 
  • Allantoin
divider-drop

Hinweise und Downloads zu HYLO-VISION® SafeDrop® Plus

HYLO-VISION® SafeDrop® Plus Augentropfen erhalten Sie in diesen Packungsgrößen:

  • 1x 10 ml (PZN 16009598)
  • 2x 10 ml (PZN 16009606)

Lagerung: Bewahren Sie HYLO-VISION® SafeDrop® Plus geschützt vor Frost und direkter Sonneneinstrahlung bei 5 bis 25 Grad Celsius und außerhalb der Reichweite von Kindern auf.

Gegenanzeigen: Verzichten Sie auf die Verwendung, wenn eine Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe besteht.

Nebenwirkungen: Eine vorrübergehende Beeinträchtigung der Sehschärfe (Schleiersehen) ist möglich. Warten Sie, bis Ihre normale Sehschärfe wieder eingetreten ist, bevor Sie ein Fahrzeug fahren oder eine Maschine bedienen. Kurzzeitig kann es zu Symptomen wie einem leichten Brennen der Augen kommen.

Vorsichtsmaßnahmen: Wenn das Verfallsdatum überschritten ist, darf HYLO-VISION® SafeDrop® Plus nicht mehr verwendet werden. Auch wenn die Flasche Beschädigungen aufweist, ist von einem Gebrauch abzusehen. HYLO-VISION® SafeDrop® Plus ist nicht zur alleinigen Behandlung von Augeninfektionen geeignet.

Weitere Hinweise zum Produkt finden Sie in den folgenden Informationen – einfach klicken und herunterladen:

divider-drop

Kaufmöglichkeiten von HYLO-VISION® SafeDrop® Plus

Bestellen Sie HYLO-VISION® SafeDrop® Plus bei Ihrer Wunschapotheke. Dort können Sie die Augentropfen abholen oder sich diese einfach nach Hause liefern lassen:

Oder Sie kaufen Ihre Augentropfen online bei einer Versandapotheke:

 

divider-drop

FAQs: Häufige Fragen zu
HYLO-VISION® SafeDrop® Plus Augentropfen

Für wen sind HYLO-VISION® SafeDrop® Plus Augentropfen geeignet?

Wie oft und wie lange sollte ich HYLO-VISION® SafeDrop® Plus anwenden?

Bin ich nach der Anwendung von HYLO-VISION® SafeDrop® Plus noch verkehrstüchtig?

Warum ist das SafeDrop® System so besonders?